Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Community verwendet Tracking-Tools von Matomo & Google zur Verbesserung des Angebots.
Mit Ihrer Zustimmung helfen Sie uns, unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank! Erfahren Sie mehr.
Ablehnen Bestätigen
Nach Schlagworten sortieren, um die Beiträge noch besser einzugrenzen:
Filtern

Was passiert mit meinen Daten hinsichtlich der neuen Zähler?

Daten werden ausschließlich nach den gesetzlichen und vertraglichen Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erhoben, gespeichert und bei Notwendigkeit verwendet, wie zum Beispiel die Daten für Ihre Abrechnung. Die Messdaten werden bei einem intelligenten Messsystem (iMSys) über das Smart-Meter-Gateway ausschließlich verschlüsselt und je nach Zweck pseudonymisiert und integritätsgesichert an berechtigte Marktteilnehmer übermittelt. So wird eine Einsicht oder Manipulation durch nicht berechtigte Dritte verhindert.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein

Was kann ich auf dem Display meiner modernen Messeinrichtung ablesen?

In der oberen Displayzeile sehen Sie Ihren gewohnten Zählerstand. Die Anzeige wechselt dabei regelmäßig zwischen Strombezug (=Stromverbrauch) und Einspeisung hin und her. Wenn Sie keinen Strom einspeisen zeigt die entsprechende Displayzeile eine Null an. Die untere Displayzeile sehen Sie erst, wenn Sie Ihre PIN eingeben. Dann können Sie am Display Ihre Verbrauchsdaten für verschiedene Zeiträume (Tag, Woche, Monat oder Jahr) sowie Ihre aktuelle Leistung aller eingeschalteten Elektrogeräte einsehen.

Weitere Informationen zur PIN sowie eine detaillierte Anleitung zur PIN-Eingabe finden Sie unter www.avacon-netz.de/mME

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein

Wie hoch sind die Kosten, wenn ich mehrere Zähler habe?

Sofern Sie als Anschlussnutzer im selben Gebäude mehrere intelligente Zähler haben, wird dies bei der Abrechnung berücksichtigt. Insgesamt darf Ihnen als Anschlussnutzer für den Messstellenbetrieb nicht mehr als die höchste fallbezogene jährliche Preisobergrenze in Rechnung gestellt werden. Eine Addition der einzelnen Preisobergrenzen ist nicht erlaubt.

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein

Woher bekomme ich die PIN für meinen neuen Zähler und wozu dient sie?

Ihren individuellen vierstelligen PIN erhalten Sie entweder über unser Kundenportal oder telefonisch von uns unter 05351/38880320. Zusätzlich zu Ihrer gewohnten Anzeige des Zählerstands, können Sie mit Ihrer PIN eine weitere Zeile am Gerät freischalten. Wenn Sie Ihre PIN direkt am Gerät eingeben, können Sie auf dem Display Ihre Verbrauchsdaten für verschiedene Zeiträume (Tag, Woche, Monat oder Jahr) sowie Ihre aktuelle Leistung aller eingeschalteten Elektrogeräte einsehen.

Weitere Informationen zur PIN sowie eine detaillierte Anleitung zur PIN-Eingabe finden Sie unter www.avacon-netz.de/mME

Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein
1 hilft diese Antwort

Von wem bekomme ich Strom bzw. Gas, wenn mein Energieanbieter mich nicht mehr beliefern kann?

Sorgen, dass bei ihnen kein Strom bzw. Gas mehr ankommt, müssen Sie sich nicht machen. Sie fallen in die sogenannte Ersatzversorgung ihres örtlichen Grundversorgers, also eines Stadtwerkes oder eines anderen größeren Energieanbieters.

Sie können sich nun für einen neuen Energieanbieter entscheiden, sobald sie einen neuen Vertrag abgeschlossen haben, übernimmt Ihr neuer Energieanbieter die Abmeldung der Ersatzversorgung. Bitte beachten Sie, dass Sie selbst Ihren alten Energieanbieter noch schriftlich kündigen müssen.

 
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein