Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Community verwendet Tracking-Tools von Matomo & Google zur Verbesserung des Angebots.
Mit Ihrer Zustimmung helfen Sie uns, unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank! Erfahren Sie mehr.
Ablehnen Bestätigen
Natascha Kraemer

Was müssen Mieter beachten, wenn sie eine Mini-PV-Anlage betreiben wollen?

Sehr geehrte Damen und Herren,


was müssen Mieter beachten, wenn sie in der Region Hannover eine
Mini-PV-Anlage/Plug-In Solarmodul auf dem Balkon betreiben möchten bzw. wo
finde ich verbindliche Informationen dazu? Ist der Einbau einer Wieland-Steckdose hierfür verpflichtend?


Mit freundlichem Gruß



Speichern Abbrechen
1 Kommentar
2019-08-14T14:54:22Z
  • Mittwoch, 14.08.2019 um 16:54 Uhr
  • zuletzt editiert von Sabine D.
Guten Tag Frau Krämer,


vielen Dank für Ihre Anfrage in unserer Community.


Sie finden alle Informationen für steckerfertige Anlagen unter diesem Link. Für weitere Fragen steht Ihnen gern das für Ihren Bereich zuständige Netzcenter zur Verfügung. Dieses finden Sie hier unter den Standorten. Dort erfolgt dann später auch die Bearbeitung Ihres Antrages.


Bitte setzen Sie sich vorab auch mit Ihrem Vermieter in Verbindung und holen sie seine Zustimmung ein.


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen auch gern unter diesen Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.


Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag.


Freundliche Grüße

Franka

Dateianhänge
    😄