Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Community verwendet Tracking-Tools von Matomo & Google zur Verbesserung des Angebots.
Mit Ihrer Zustimmung helfen Sie uns, unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank! Erfahren Sie mehr.
Ablehnen Bestätigen

Wie wird der neue Zähler abgelesen?

Bei einer modernen Messeinrichtung (mME) ändert sich nichts. Sie erhalten einmal im Jahr eine Ablesekarte und teilen uns den Zählerstand per Post, über die App oder über unser Kundenportal mit.

Wurde bei Ihnen ein intelligentes Messsystem (iMSys) installiert, müssen Sie den Zählerstand nicht mehr ablesen. Ihr iMSys versendet die Daten automatisch und sicher verschlüsselt an uns. Die Übertragung funktioniert in der Regel gleich nach der Montage. Bereits nach ein paar Tagen können Sie Ihre Verbrauchswerte jeweils vom Vortag im Kundenportal einsehen.  

 
Speichern Abbrechen
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein