Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Community verwendet Tracking-Tools von Matomo & Google zur Verbesserung des Angebots.
Mit Ihrer Zustimmung helfen Sie uns, unsere Seite zu verbessern und akzeptieren unsere Datenschutzerklärung. Vielen Dank! Erfahren Sie mehr.
Ablehnen Bestätigen

Erklärung: Wechselstrom

Wechselstrom ist elektrischer Strom, der mehrmals pro Zeiteinheit die Richtung wechselt, im Gegensatz zum Gleichstrom. Wechselstrom lässt sich gut auf verschiedene Spannungsebenen transformieren und eignet sich daher sehr gut für die Stromübertragung auf langen Strecken mit hoher Spannung. Die Anzahl der Wechsel innerhalb einer Sekunde nennt man Frequenz, angegeben in Hertz (Hz). Stromnetze in Deutschland werden mit Wechselstrom/Dreiphasenstrom mit einer Frequenz von 50 Hertz betrieben, die zur Stromnetzstabilität stets gleich bleiben muss.   

 
Speichern Abbrechen
Hat Ihnen diese Antwort geholfen?
  • Ja
  • Nein