24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Abgeschlossene Maßnahmen

Aktueller Hinweis

Zum 1. Oktober 2021 löst der Redispatch das bisherige Einspeisemanagement ab. Anlagen-Abregelungen zur Behebung von Netzengpässen werden nach diesem Zeitpunkt unter dem neuen Redispatch-Regime abgewickelt. Nachstehend finden Sie die Veröffentlichung der aktuellen sowie der abgeschlossenen Maßnahmen sowohl für den Zeitraum bis zum 30. September 2021 (Einspeisemanagement-Maßnahmen) als auch ab dem 1. Oktober 2021 (Redispatch-Maßnahmen).

Aktueller Hinweis

Die in der Veröffentlichung aufgeführte Abrechnungs-ID ist nur für die Einspeisemanagement-Maßnahmen (Maßnahmen bis zum 30. September 2021) gültig. Für die veröffentlichten Redispatch-Maßnahmen ab 1. Oktober 2021 bitten wir Sie, die Identifikation zur Abrechnung über die Einsatz-ID (bspw. AVA201900000639_K00002) und die jeweiligen EEG-Anlagenschlüssel vorzunehmen. Die Abrechnungs-ID gilt für Redispatch-Maßnahmen vorerst nicht mehr.

Benachrichtigungsfunktion für Einspeisemanagement

Melden Sie sich einfach anhand Ihrer E-Mail-Adresse und des Anlagenschlüssels an und Sie erhalten im Falle einer Einspeisemanagementmaßnahme an Ihrer Anlage eine Nachricht per E-Mail.

Anmelden

Möchten Sie keine automatische Benachrichigung mehr per E-Mail erhalten, können Sie sich auch wieder abmelden.

Abmelden