24/7 für Sie erreichbar

Wir sind jederzeit für Sie erreichbar. Wählen Sie hier Ihren gewünschten Kontaktkanal aus.

Deckenleitungen

L-H-Gas Umstellung (Marktraumumstellung)

Derzeit werden rund 30 Prozent des deutschen Erdgasmarktes mit L-Gas, aus deutscher Eigenproduktion oder niederländischen Exporten, versorgt. Der kontinuierliche Rückgang der einheimischen und niederländischen L-Gas-Produktionsleistung erfordert in den kommenden Jahren eine Umstellung der 30 Prozent von L-Gas auf H-Gas. Das H-Gas stammt aus Russland und Norwegen.

In dem nachfolgenden Video wird der Prozess der Umstellung, der Geräteerfassung und -anpassung anschaulich erklärt.

Film ab!

Das Video erklärt anschaulich, wie der Prozess der Geräteerfassung und -anpassung bei Ihnen zu Hause abläuft. Wir sind sehr bemüht, die Umstellung so einfach wie möglich für Sie umzusetzen.

Wann wird Wo umgestellt?

In den Jahren 2019 bis 2021 werden die Regionen Helmstedt, Peine, Salzgitter und Wolfenbüttel umgestellt. Im Anschluss werden weitere Umstellungstermine südlich der Städte Braunschweig, Peine und Hannover folgen.

In den Jahren 2016-2018 wurden die Regionen Bomlitz, Neustadt, Nienburg, Wedemark, Burgwedel und Isernhagen bereits erfolgreich von L-Gas auf H-Gas umgestellt. 

Bin ich betroffen?

Nutzen Sie die folgende Suche oder die Tabelle um zu sehen, welche Straßenzüge wann betroffen sind.

 

Haben Sie noch Fragen?

Service Community

In unserer Service Community finden Sie nicht nur die Antworten auf häufig gesellte Fragen. Hier können Sie sich auch direkt an das Service Team oder andere Kunden wenden.